Spende zugunsten der ukrainischen Bevölkerung

Spende zugunsten der ukrainischen Bevölkerung

Veröffentlicht: 02.03.2022

Die Menschen sind auf der Flucht vor dem Krieg in der Ukraine. Unzählige Zivilisten werden die Leidtragenden dieses Kriegs sein. Honegger nimmt Anteil und spendet für die Glückskette zugunsten der ukrainischen Bevölkerung.

 

Honegger nimmt mit grosser Betroffenheit Anteil an der unermesslichen Tragödie in der Ukraine.

Unfassbar sind die Gedanken, dass ein solch grausamer Angriff auf ein souveränes Land im Jahr 2022 Realität ist. Es ist ein schlimmer Verstoss gegen das internationale Völkerrecht.

Tausende ukrainische Familien stehen vor einer ungewissen Zukunft oder sind unmittelbar an Leib und Leben bedroht. Über 500'000 Menschen sind auf der Flucht und dies nur wenige Flugstunden von unserem Land entfernt.

Dieses menschliche Leid bewegt uns sehr und macht uns betroffen.

Im Namen all unserer Mitarbeitenden haben wir als Zeichen unserer Solidarität eine namhafte Summe an die Glückskette gespendet.

 

Stefan Honegger

Verwaltungsratspräsident Honegger AG

 

Schliessen