Preiserhöhung und Anhebung der GAV-Mindestlöhne

Preiserhöhung und Anhebung der GAV-Mindestlöhne

Veröffentlicht: 29.12.2022

Die steigenden Rohstoff- und Materialpreise, die Auswirkungen der Pandemie und die Erhöhung der GAV-Mindestlöhne zwingen Honegger dazu, auf den 1.1.2023 die Preise für unsere Dienstleistungen zu erhöhen.

Die Sozial- und Tarifpartner der Reinigungsbranche in der Deutschschweiz haben im vergangenen Oktober eine generelle Erhöhung der GAV-Mindestlöhne verhandelt. Im Dezember hat diese im Rahmen der erleichterten Allgemeinverbindlichkeitserklärung des Bundesrats Gültigkeit ab dem 1.1.2023 erlangt. Damit werden die Mindestlöhne der Produktionsmitarbeitenden in der Deutschschweiz per 1. Januar 2023 in allen GAV-Kategorien um 60 Rappen pro Stunde angehoben, um die Teuerung auszugleichen. Dies entspricht einer Erhöhung der Mindestlöhne von durchschnittlich gut 3 Prozent.

«Als Arbeitgeber haben wir eine grosse Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitenden und dazu gehört unter anderem der Erhalt der Kaufkraft ihrer Löhne. Zudem ist es angesichts des aktuellen Fachkräftemangels wichtig, dass wir unsere Mitarbeitenden mit attraktiven Anstellungsbedingungen bei uns halten können. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass wir unseren Kundinnen und Kunden weiterhin die hohe Servicequalität bieten können, welche sie von Honegger gewohnt sind», erklärt CEO Ariste Baumberger.


Unvermeidbare Preiserhöhung

Gestützt auf dieses Verhandlungsergebnis sowie zum Ausgleich der Erhöhung der Preise für die übrigen Produktionsfaktoren (Energie, Treibstoffe, Chemie, Handschuhe etc.) hat der Verband der Schweizer Reinigungsunternehmen Allpura seinen Mitgliedern für das kommende Jahr eine generelle Erhöhung der Dienstleistungspreise von 5 Prozent empfohlen (siehe Flyer Allpura). Honegger hat sich dazu entschlossen, die Preise ab 1. Januar 2023 insgesamt um 4.2% anzuheben, d.h. 3.0% aufgrund der Erhöhung der GAV-Mindestlöhne sowie 1.2% zum Ausgleich der Preissteigerung der übrigen Produktionsfaktoren. «Im Rahmen unserer Möglichkeiten leisten wir damit unseren Beitrag zur Bewältigung der umfangreichen Herausforderungen, mit denen unsere Kundinnen und Kunden täglich konfrontiert sind», begründet Ariste Baumberger.


 

Flyer Allpura

Schliessen