«Die Firma ist meine zweite Familie»

Heribert Marchon

Leiter Qualitätsmanagement & Education

Die Währung von Heribert Marchon ist die wohl härteste und direkteste der Welt:
Als Qualitätsbeauftragter widerspiegelt sich seine Arbeit direkt in der Kundenzufriedenheit. Die verschiedenen Angebotslösungen können noch so individuell sein – der Anspruch an die hohe Qualität bleibt.

Umso stolzer ist er auf die Standards des Unternehmens: Das umfassende Qualitätssicherungssystem der Honegger AG wird ständig weiterentwickelt. Und das weiss Heribert Marchon aus eigener Erfahrung, ist er doch seit bald 30 Jahren für das Unternehmen tätig.

Doch was genau bedeutet für ihn Qualität?
«Das Erfüllen von Kundenbedürfnissen», sagt der Harley-Davidson-Liebhaber.

Seine Freizeit verbringt er natürlich mit seiner Harley: im Sommer auf Ausfahrten, im Winter werkelt er an seinem Motorrad im Keller. Handfestes statt Kopflastiges.

Stefan Honegger